Zum Kategoriemenü

Allzweckreiniger


Allzweckreiniger können im Haushalt zur Pflege und Reinigung von vielen Bereichen verwendet werden. Sie sind neutral bis schwach alkalisch und eignen sich für das Putzen von Wohnzimmer, Küche, Bad, Toilette oder Fenstern sowie vieler Böden.

Der Allzweckreiniger ist ein Reinigungsmittel, das nahezu überall im Haushalt oder im gewerblichen Bereich eingesetzt werden kann. Die Darreichungsform ist  eine Flasche oder ein Kanister mit 10 Liter flüssigem Inhalt. Sie werden auch oft als Unterhaltsreiniger bezeichnet.

Allzweckreiniger beseitigt starken Schmutz, ist aber gleichzeitig verträglich für die meisten üblichen Oberflächen. Er enthält Reinigungsstoffe, die auch in Küche oder Bad unbedenklich sind. Gegen sehr hartnäckige Verschmutzungen wie Kalk oder Rost hilft das Reinigungsmittel nur bedingt, jedoch weist er meist eine sehr hohe Fettlösekraft auf, da er einen hohen Anteil von Salmiak enthält.

Allzweckreiniger ist in Drogeriemärkten, großen Supermärkten, im Einzelhandel und im Baumarkt erhältlich. Besser kauft man diese Produkte jedoch im Fachhandel, da diese dort noch etwas anders zusammengesetzt sind und dadurch die Wirkung verbessert wurde. Manche Marken zeichnen sich durch besonders hohe Umweltverträglichkeit aus. Allzweckreiniger-Konzentrat muss vom Nutzer selbst entsprechend verdünnt werden.

Der Reiniger enthält scharfe, teilweise ätzende Stoffe, die nicht in die Augen gelangen dürfen und die nicht mit den Schleimhäuten in Berührung kommen sollten. Deshalb sollte Allzweckreiniger wie alle Putzmittel auch außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Geschieht dennoch einmal ein Unglück und ein Kind kommt mit dem Reinigungsmittel in direkten Kontakt, so sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Um Verwechslungen zu vermeiden, sollte das Reinigungsmittel deshalb auch immer in der Originalflasche aufbewahrt werden.

Allzweckreiniger eignen sich zum Putzen von Küche, Bad, Fliesen und Boden. Fenster lassen sich damit ebenso putzen wie alle übrigen glatten Oberflächen. Die Duftrichtungen des Allzweckreinigers sind frei wählbar, gehen aber meist in eine zitronig frische Richtung. Beim Putzen mit dieser Art von Reinigern ist es sinnvoll, Schutzhandschuhe zu tragen.


Autor / Verantwortlich:  Andreas Fillinger